TOPPITS DAMPF-GAR-BEUTEL FÜR DIE MIKROWELLE

 

 

Produkt: Toppits Dampf-Gar-Beutel für die Mikrowelle
Preis: ca. 4 Euro (je nach dem, wo man sie kauft)


Pro:
Schnelle Garzeiten – Zeitersparnis
Tolles Aussehen der Lebensmittel
super Geschmack
wiederverwendbar
leicht zu bedienen
wichtige Vitamine und Aromen bleiben erhalten

 

Kontra:
nur für die Leute, die keine Mikrowelle haben
nichts für Leute, die es gern gebraten haben


Was das Produkt verspricht:
- schützt lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe
- extra schnelle Zubereitung
Eine gesunde und ausgeglichene Ernährung ist wichtig für Jung und Alt. Toppits® Dampf-Gar-Beutel für die Mikrowelle können hierbei einen wertvollen Beitrag leisten. Die einfache Handhabung des Beutels und die schnelle Zubereitungszeit in der Mikrowelle machen sie zum täglichen Ernährungs-Helfer. Einfach Gemüse, Fisch oder Fleisch in den Beutel geben, schließen und in der Mikrowelle erhitzen. So geht es nicht nur extra schnell, sondern wird auch besonders aromatisch. Durch das Dampfgaren werden die natürlichen Aromastoffe, Mineralien und Vitamine des jeweiligen Nahrungsmittels besonders gut erhalten. Das schmeckt man.


So funktioniert es:
Einfach und genial: Beim Dampfgaren umströmt heiße, feuchte Luft das Gargut und verhindert, dass die Fasern der Lebensmittel austrocknen. Vitamine, Mineralstoffe und natürliche Aromastoffe werden nicht wie bei anderen Zubereitungsmethoden aus den Lebensmitteln ausgespült, sondern bleiben nahezu komplett erhalten.
(Quelle: http://www.toppits.de/Dampf-Gar-Beutel-32.html)

 

Mein Test:
Vor geraumer Zeit durfte ich die Toppits Dampf-Gar-Beutel bei TRND.de testen. Es gibt sie in zwei verschiedenen Größen: normal und XL. Vom Aussehen könnte man sie mit Einfrierbeutel vergleichen. Sie sind durchsichtig und besitzen einen Zipper-Verschluss.
Die Handhabung der Beutel ist kinderleicht. Man wäscht das frische Gemüse ab und gibt es tropfnass in den Beutel oder man nimmt gefrorenes Gemüse – funktioniert beides. Dann ab damit in die Microwelle. Die Garzeit entnimmt man entweder der Rückseite des Beutels oder aus der Liste, die sich auf der Internetseite bei Toppits befindet. Die “Kochzeit” ist dabei klasse, dann schon nach wenigen Minuten ist das Gemüse gut, man muss nicht ewig am Herd stehen. Dabei ist das Aussehen besonderes hervorzuheben. Zum Beispiel Brokkoli bleibt wirklich richtig grün und bekommt nicht solch verschleierte Farbe. Auch Spargel kann man in den Beuteln super zubereiten. Da würde ich jedoch den XL-Beutel empfehlen. Bei der Gemüsezubereitung spart man Wasser, da man keinen Topf füllen muss, Energie, denn Wasseraufkochen ist nicht mehr nötig. Man spart Zeit, da man den Beutel einfach in die Microwelle legen muss, anmachen, warten, fertig. Geschmacklich ist das Gemüse super toll und behält seine Farbe. Gart man es mal zu wenig, dann einfach noch ein paar Minuten in die Microwelle, kein Problem.
Beim öffnen der Beutel muss man jedoch etwas aufpassen, weil sich dort ja die heiße Luft sammelt, aber man sollte den Beutel sowieso noch eine kleine Weile liegen lassen, bevor man ihn öffnet.
Der Dampf-Gar-Beutel ist jedoch nicht nur für Gemüse gedacht. Ich habe auch schon Fisch in ihm gedämpft. Sehr lecker und vor allem sehr gesund. Einfach würzen, in den Beutel, bisschen Wasser dazu und schon gehts los. Der Fisch bekommt natürlich keine Kruste, wie beim braten, aber das war ja auch nicht gedacht. Auch Fleisch kann man darin machen, was ich jedoch noch nicht ausprobiert habe.

Nach dem garen kann man die Beutel einfach auswaschen und wiederverwenden. Die Beutel, in denen ich meinen Fisch mache, werfe ich allerdings weg, jedoch habe ich Beutel, in denen ich regelmäßig Spargel, Brokkoli und andere Sachen mache.


Ganz besonders toll ist das auch fürs Büro – vorausgesetzt, man hat eine Microwelle. Wir haben eine und somit kann ich auch die Dampf-Gar-Beutel im Büro benutzen. Zuhause schneide ich mir Gemüse zurecht, einfach in den Beutel, im Büro in die Microwelle und dann auf den Teller. Ich verfeinere das Gemüse noch mit einem kleinen Stückchen Kräuterbutter. Ein Mittag, was lecker, einfach und super schnell gemacht ist. Ich habe auch schon ein paar Löffel Kokosmilch mit in den Beutel getan oder Frischkäse mit Curry – der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Ich muss sagen, ich habe auch meine Mutter und sehr viele Freunde und Bekannte von den Beuteln überzeugt - ich hatte je viele Testbeutel, die ich weitergeben habe. Wer sie einmal benutzt und sieht, wie einfach das ist, wieviel Zeit man spart und wie lecker das ist, was dabei rauskommt, wird mir nur Recht geben. :)


Fazit:
Die Toppits Dampf-Gar-Beutel sind eine supertolle Erfindung! Ich habe diese Beutel so lieb gewonnen und würde sie nicht mehr missen. Es geht super schnell, ist kinderleicht zu bedienen und das Gemüse, sowie auch andere Sachen schmecken lecker und gerade Sachen wie Brokkoli behalten ihre Farbe.
Und da bei der Methode auch z. B. wichtige Vitamine und Aromen erhalten bleiben, trägt diese Zubereitung der Nahrungsmittel auch noch zum eigenen Wohlbefinden und zur Gesundheit bei.
Ich kann die Beutel nur empfehlen!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Juicer Review (Donnerstag, 18 April 2013 00:54)

    This informative article was in fact precisely what I had been searching for!