FIX FÜR CHILI CON CARNE

 

Zutaten:

- 8 EL edelsüßes Paprikapulver

- 5 EL Kreuzkümmel (Cumin)

- 4 EL Oregano

- 4 EL Salz

- 3 EL Cayennepfeffer

- 2 EL Pfeffer, schwarzer (frisch gemahlen)

- 2 EL Pfeffer, weißer (frisch gemahlen)

- 2 EL Kakaopulver, (dunkler Backkakao)

- 1 EL Piment

- 1 TL Nelkenpulver

- 1 TL Zimtpulver

 

Zubereitung:

Alle oben genannten Zutaten gut mischen und in ein Gefäß abfüllen. Wenn man das Fix verschenken will, kann man in dem Glas auch Schichten der Gewürze machen, sieht schick aus.

Die Mischung ist absichtlich nicht so scharf gehalten, damit auch Kinder und Menschen, die es nicht so scharf mögen, mitessen können. Man kann natürlich einfach noch Chili mit zugeben.

 

Tipp:

Beim Verschenken ein Schildchen anbringen mit folgendem Rezept:

- Hackfleisch für vier Personen anbraten

- mit einem Päckchen passierten Tomaten auffüllen und je nach Geschmack (ca. 3 bis 6 EL Mischung) zugeben. Danach Bohnen und Mais (oder gewünschtes Gemüse) zugeben und köcheln lassen.

- Fertig und ganz ohne Konservierungsstoffe und ohne Geschmacksverstärker!

 

Fix für Chili - ohne chemische Zusätze
Fix für Chili - ohne chemische Zusätze

Kommentar schreiben

Kommentare: 0