HIMBEERSALZ

 

Zutaten:

- 100 g Himbeeren

- 200 g grobes Meersalz

 

Zubereitung:

Die Himbeeren durch ein Sieb streichen, dass die Kerne nicht mit verwendet werden. Das Salz zu dem Himbeermark geben und vermengen. Dünn auf ein Backblech geben und bei ca. 50 bis 70 Grad trocknen lassen (muss man bei der Menge mehrere Bleche machen). Aber dabei aufpassen, dass es nicht anbrennt (immer mal rühren). Die Trockendauer kommt auf die Saftigkeit der Himbeeren an. Ich habe Gefrorene genommen, da hat es recht lang gedauert. Also lieber dünner aufs Backblech geben und mehrmals machen, als zu dick, dann dauerts nämlich ewig.

 

Tipp:

Passt lecker zu Salat oder auch in Gemüsepfannen.

 

Ein schönes Geschenk
Ein schönes Geschenk

Kommentar schreiben

Kommentare: 0